Willkommen

Haver & Boecker ist ein familiengeführtes Mittelstandsunternehmen mit Hauptsitz in Oelde, Westfalen. Gegründet 1887 sind in der heutigen Haver & Boecker oHG die Unternehmensbereiche Drahtweberei und Maschinenfabrik vertreten. Gemeinsam mit über 50 Tochterunternehmen und 150 Vertretungen sind wir auf allen fünf Kontinenten tätig.

Die Drahtweberei zählt mit ihrem weltweiten Netz an Niederlassungen und Produktionsstätten zu den international bedeutendsten Drahtwebereien. Das Fertigungsprogramm umfasst Tausende verschiedener Drahtgewebesorten, die wir zu technischen Drahtgewebeprodukten weiterverarbeiten. Sie werden eingesetzt zur Absiebung und Filtration von der Chemie-, Kunststoff- und Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt, Elektronik, Industrie- und Analysensiebung, Nahrungsmittelindustrie sowie für architektonische Anwendungen.

Die Maschinenfabrik ist mit ihren Technologiemarken international anerkannter Spezialist, wenn es um das Aufbereiten, Transportieren, Lagern, Mischen, Abfüllen, Verpacken, Palettieren und Verladen von Schüttgütern geht. Zum Produktspektrum zählen die Entwicklung, Herstellung und der Vertrieb von Maschinen für die Aufbauagglomeration, die Pelletierung und Reinigung von Baustoffen und Mineralien, der Anlagenbau und Dienstleistungen.

Grundlage unserer Arbeit sind Erfahrung, die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Produkte und Fertigungsverfahren sowie das Wissen und Können unserer Mitarbeiter. Die Verbindung aus Innovationsfreude und Tradition ermöglicht uns, die Ansprüche unserer Kunden auf hohem Niveau zu erfüllen.
In partnerschaftlicher Zusammenarbeit entwickeln wir Lösungen, die technischen Vorsprung schaffen.
 Mit unserem weltweiten Netzwerk geben wir hierbei die beruhigende Sicherheit, unseren Kunden überall und jederzeit als kompetenter und zuverlässiger Partner zur Verfügung zu stehen.

Aus- und Weiterbildung haben in unserem Unternehmen von Beginn an einen hohen Stellenwert. Seit 1905 bilden wir nachweislich aus. 1940 wurde eine eigene Lehrwerkstatt eingerichtet, die heute ein modernesAusbildungszentrum ist, in dem die gewerblich-technischen Auszubildenden ihre Kompetenzen entwickeln können. Im schulbegleitenden Werksunterricht finden die Auszubildenden jegliche Unterstützung durch unsere qualifizierten Ausbilder und Ausbildungsbeauftragten.

Mindestens einmal im Jahr nimmt jeder Auszubildende, gewerblich und kaufmännisch, an einem gemeinsamen, fachübergreifenden Projekt teil, um dabei die interdisziplinäre Zusammenarbeit zu erlernen.

2007 wurde die HAVER Academy gegründet. Sie bündelt alle Bildungsaktivitäten für Mitarbeiter und Kunden von der Ausbildung über das Studium bis zur Weiterbildung.

Eine aktive Unternehmenskultur und die soziale Verantwortung gegenüber den Mitarbeitern, Kunden und der Gesellschaft, die weit über gesetzliche und vertragliche Anforderungen hinausgehen, tragen zur Motivation und langfristigen Bindung der Menschen bei, die für und mit Haver & Boecker zusammenarbeiten.

Unser Ausbildungswerk setzt auf integrierte Fachkompetenz und bietet Möglichkeiten zur Karrieresteuerung. Die vorliegende Ausbildungsbroschüre gibt einen Überblick. 

Top